Startseite

Willkommen zu unserem Podcast Projekt

Wie Cato aus dem alten Rom…
“…Und denk dran: Wenn wir Umgezogen, sind kannst du uns häufiger besuchen kommen.”

Wie eine Gebetsmühle beendet Stina alias (Achtung Spoiler) Margo, wenn sie mit Marco telefoniert, jedes Telefonat mit diesem Satz.

Ihr Wunsch? Trotz ihrer Einschränkung durch ihre Angststörung mehr Zeit mit Freunden verbringen…Aus diesen simplen Wunsch entstand die Idee ein Podcast-Projekt zu starten. Er zeigt, dass auch mit schlechten Diagnosen das Leben nicht ausschließlich schwarz ist und dass Menschen mehr sind als eine Krankheit.

Und um diesen Vorsatz treu zu bleiben, reden wir hauptsächlich nur dummes Zeug 😉

Denn sonst würde sich ja alles um die Diagnose drehen und nicht um den Menschen!
Jede Woche gibt es Neues und Spannendes zu hören. Margo redet viel über alles, was ihr einfällt, Marco weiß es trotzdem besser und alle vier Wochen gibt es einen Gastredner, der die Runde etwas auflockert.


Photo by Tommy Lopez from Pexels